Wenn Sie ein neues Angebot erstellen (Meine Angebote > Angebot hinzufügen), wählen Sie unter den 3 Arten der Bereitstellung folgende aus: "In Form einer API". Wenn Sie diese Option wählen, wird das erstellte Angebot ein Angebot per API sein.


Um ein Angebot per API zu erstellen, müssen Sie die gleichen Informationen angeben, wie Sie das bei einem Datenangebot in Form einer Datei tun.


Beschreibung Ihres Angebots und Ihrer Daten

  • Sichtbarkeit Ihres Angebots
  • Vorhandensein oder Nichtvorhandensein von persönlichen Daten
  • Lizenzvertragsbedingung
  • Preis der Daten


Für ein Angebot per API müssen Sie konkret folgende Informationen bereitstellen:


Wenn alle Informationen ausgefüllt sind, testen Sie bitte den Zugang für jede einzelne URL, bevor Sie mit der Hinterlegung oder Veröffentlichung Ihres Angebots fortfahren.
Wie kann ich den Zugriff auf meine API-URLs überprüfen?