Ja, Sie können Daten im Namen eines anderen Unternehmens kaufen, sofern Ihnen Ihr Lieferant eine vorherige Erlaubnis dazu gegeben hat.


Wie macht man das?

Um Daten im Namen eines anderen Unternehmens zu kaufen, müssen Sie vom Lieferanten im Vorfeld das Recht zur Vergabe von Unterlizenzen erhalten haben. Damit erwerben Sie das Recht, ihrerseits die Daten weiterzugeben.

Warum ist es unmöglich, Daten anonym zu kaufen?