Bei der Transaktion akzeptiert der Käufer den Lizenzvertrag, der die Nutzungsrechte der Daten regelt. Dieser Vertrag wurde von Fachanwälten für Datenrecht verfasst und ist für beide Parteien verpflichtend.


Wenn Sie feststellen, dass der Käufer die Nutzungsbedingungen nicht einhält, können Sie anhand diesen Vertrages Ihre Rechte bei den zuständigen Gerichten geltend machen.