In der Regel ist es der Erwerber, der versuchen wird, Sie zu kontaktieren, wenn Ihre Daten sein Interesse geweckt haben. Er möchte sich eventuell über Ihre Ernsthaftigkeit oder über die Art und Weise, wie Sie die Daten erhoben haben, rückversichern. Möglicherweise bittet er sie auch die Lizenzvereinbarung anpassen bevor er den Kauf abschließt. Diese Phase des Kontakts ist daher entscheidend für den Transaktionsabschluss!


Freie, sichere und vertrauliche Kommunikation

Auf die Plattform gibt es keine Hindernisse zwischen dem Datenlieferanten und dem Erwerber. Unser Messaging-Tool ermöglicht Ihnen den freien Austausch mit dem Erwerber, so oft wie Sie wollen. Beachten Sie, dass jeder Mailverkehr gesichert ist, gespeichert wird und jederzeit zugänglich ist.

Für einen zügigen Verkaufsabschluss, raten wir Ihnen, so schnell wie möglich zu reagieren und auf alle Anfragen klar und ausführlich zu antworten.