Das sollte nicht vorkommen. Die Plattform stellt Ihnen die notwendigen Tools zur Verfügung, um die Daten vor den Erwerb richtig einschätzen zu können:

  • Eine Datendiagnose dient der Beurteilung der technischen Datenqualität.
  • Ein repräsentatives Beispiel dient der Visualisierung eines Teils der Daten. 
  • Die Möglichkeit sich vor dem Kauf frei mit Ihrem Lieferanten auszutauschen. So erhalten sie weitere Details zu den Daten.

Sie sollten also nach der Transaktion keine bösen Überraschungen erleben. Sollte dieser Fall dennoch auftreten, können Sie den Support kontaktieren und uns Ihre Situation schildern.


Wie kann ich sicher sein, dass die Daten auch wirklich dem Daten-Beispiel entsprechen? 

Das Beispiel wird exklusiv durch die Plattform generiert. Es ist so konzipiert, dass es repräsentativ für das Dataset ist. Der Lieferant hat keinerlei Möglichkeiten, es zu verändern. Er kann lediglich seine personenbezogenen oder auch strategisch wichtigen Daten unkenntlich machen.

Sobald die Zahlung erfolgt ist, werden die Daten unter Verschluss gehalten und können nicht mehr verändert werden. Sie erworben daher genau die Daten, die dem Beispiel entsprechen.

Erfahren Sie mehr darüber